Wiener Hofmusikkapelle, Seit 1498. Zur Startseite
Seitenpfad

Covid-19 Besucherinformation

Inhalt

Regeln für einen sicheren Besuch in der Wiener Hofburgkapelle

  • Beim Betreten und Verlassen des Hauses ist eine FFP2-Maske zu tragen. Darüber hinaus ist das Tragen einer FFP2-Maske empfohlen.
  • Wir bitten Sie beim Betreten der Wiener Hofburgkapelle die Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel zu desinfizieren.
  • Als Friedenszeichen sind nur das gegenseitige Anblicken und Zuneigen und die Zusage des Friedens möglich.
  • Wir bitten Sie, die Kommunion per Handkommunion zu empfangen und dabei auf den notwendigen Sicherheitsabstand zu achten. Wenn Sie in den Oratorien oder in der Unteren Empore sitzen, wird die Kommunion zu Ihnen gebracht. Beim Kommuniongang ist das Tragen einer FFP2-Maske dringend empfohlen.
  • Zwischen dem Kommunionspender und dem Kommunionempfänger ist der größtmögliche Abstand einzuhalten.
  • Es ist darauf zu achten, dass der Kommunionspender nicht mit Hand oder Mund des Empfängers in Berührung kommt.
  • Bitte halten Sie sich an die allgemeinen Hygieneempfehlungen (Abstand halten, regelmäßiges Händewaschen, Handdesinfektion, Verzicht auf Händeschütteln, berühren Sie nicht Augen, Nase und Mund, niesen oder husten Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch welches Sie unmittelbar entsorgen).