Wiener Hofmusikkapelle, Seit 525 Jahren. To home page
Breadcrumb
Content

Buchpräsentation

»Das Hofopernorchester als Konzertorchester. Die Wiener Philharmoniker 1842–1864«

Raimund Lissy

 

Buchpräsentation
mit musikalischer Umrahmung
 

Raimund Lissy

Das Hofopernorchester als Konzertorchester
Die Wiener Philharmoniker 1842–1864

Der Beginn einer Ära

(erscheint im Hollitzer Verlag)
 

Mittwoch, 14.06.2023, 18:30 Uhr
Hofburgkapelle

(Hofburg, Schweizerhof)
 

Im Gespräch:
Clemens Hellsberg mit Raimund Lissy

Musik:
Carl Ferdinand Füchs: Streichquartettsatz
Moritz Kässmayer: Streichquartettsatz
Raimund Lissy (Violine), Dominik Hellsberg (Violine),
Robert Bauerstatter (Viola), Bernhard Naoki Hedenborg (Violoncello)

 

Inhalt:
Im März 1842 veranstalteten die Mitglieder des Wiener Hofopernorchesters auf Initiative und unter Leitung ihres ersten Kapellmeisters Otto Nicolai ein Konzert im Großen Redoutensaal in WIen, mit dem die Reihe der „Philharmonischen Konzerte“ begann und in dessen weiterer Folge das Orchester die Bezeichnung „Philharmoniker“ erhielt. Anfang 1860 wurden die Abonnementkonzerte eingeführt, deren frühe Zeit wesentlich von den Dirigenten Carl Eckert und Otto Dessoff geprägt war. Raimund Lissy, selbst Mitglied der Wiener Philharmoniker, zeichnet anhand einer Fülle von Quellen die ersten zwei Jahrzehnte der Geschichte dieses Konzertorchesters nach, das dabei – und dies gilt bis heute – immer auch das Orchester des Opernhauses blieb. Die eingehende Vorstellung des Orchesterkörpers und seiner einzelnen Mitglieder wird daher um vielfältige Informationen zur Beziehung der Philharmoniker zum Operntheater ergänzt. Im Zentrum des Buches steht die Dokumentation sämtlicher von den Philharmonikern von 1842 bis 1864 veranstalteten oder begleiteten Konzerte, mit denen verschiedenste Spielstätten und Konzerttypen erschlossen werden.

 

Im Rahmen der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, das Buch zum Preis von 89 € käuflich zu erwerben.
Bitte beachten Sie, dass nur Barzahlung möglich ist.

 

 

Raimund Lissy: Das Hofopernorchester als Konzertorchester. Wiener Philharmoniker 1842–1864. Der Beginn einer Ära, Wien: Hollitzer Verlag